Aktivitäten im Winter
Langlaufen

Ein weitläufiges Netz von 75 km gespurten Loipen - klassisch oder Skating - bietet Abwechslung für die unterschiedlichsten Anforderungen. Mit unzähligen Einstiegsmöglichkeiten gleiten auch Sie mit dem Ski ruckzuck über die Loipe.

Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen bei örtlichen Skischulen bestens aufgehoben. Ausgebildete Langlauflehrer vermitteln nicht nur die Technik, sondern halten auch modernstes Leihmaterial bereit. Zudem können Sie regelmäßig an stattfindenden Schnupperkursen teilnehmen, die für beide Techniken von Tourismus Oberstdorf angeboten werden.

Der Einstieg in das Oberstdorfer Loipennetz befindet sich in wenigen Gehminuten von unserem Haus am Dummelmoos entfernt.

Langlaufen
Skifahren auf 120 bestens präparierten Pistenkilometern
Ob Nebelhorn, Fellhorn/Kanzelwand oder das Familienskigebiet Söllereck - Oberstdorf ist das "Skidorado" für alle Winterliebhaber und -sportler.

Zweiländerskigebiet Fellhorn/Kanzelwand

Mit dem Auto oder dem Skibus gelangen Sie zur Talstation Fellhornbahn II. Deutschlands längste Einseil-Umlaufbahn bringt Sie bequem in 8er-Kabinen ohne Wartezeiten ins Skigebiet zwischen Fellhorn und Kanzelwand.

Das Beste im Überblick:

  • über 36 km bestens präparierte Pisten
  • Vollbeschneiuung der Hauptpisten und Talabfahrten.
  • Unterhalb der Fellhorn-Mittelstaion: 800 m lange „Funslope“: Mit Steilkurven, Tunneldurchfahrten, Wellenbahn und großer Wirbelschnecke für alle die mit Spaß eine blaue Pisten befahren können.
  • Für eingefleischte Parkfans: Crystal Ground Funpark an der Kanzelwand-Talstation.
  • Große Panoramaterrassen, sonnig und windgeschützt. Herrlicher Panoramablick und kostenlose Liegestühle.
  • Schöner und geräumter Winterwanderweg von der Mittelstation zur Schlappoldalpe, ca. 1 km lang.
  • Bergschau "2037" (Gipfelstation) mit Filmen und Infos über Flora und Fauna und natürlich grandiosem Bergblick

Familienskigebiet Söllereck

Das schneesichere und familienfreundliche Skigebiet bietet auf zehn Abfahrten und 14 Kilometern Spaß für die ganze Familie - von leicht bis anspruchsvoll

Das Beste auf einen Blick:

  • Für die Kleinsten gibt es ein kostenloses Übungsgelände Soll’s Winterwelt mit Zauberteppichen
  • Söllis Minipark und ein Monterparcours sorgen für gute Laune entlang der Piste
  • Sölli-Bully: Ganzjahresspielplatz
  • Action mit dem Allgäu Coaster, eine Rodelbahn auf Schienen (ganzjährig)
  • Auch ohne Ski: Geräumte Winterwanderwege ins grenzüberschreitend Kleinwalsertal, nach Oberstdorf oder zum Freibergsee und zur Skiflugschanze
  • Berg- und Talrestaurants sowie Skihütten versorgen Sie mit leckeren Köstlichkeiten.

Skigebiet am Nebelhorn

Nach kurzer Anfahrt zu Parkplatz und Talstation bringt Sie die Kabinenbahn im Nu auf das höchste Skigebiet des Allgäus - das Nebelhorn. Mit 7,5 Kilometer wartet Deutschlands längste Skiabfahrt....

Das Beste auf einen Blick:

  • Der 400-Gipfel-Panoramablick von der Gipfelstation mit 360° Alpenpanorama-Rundblick
  • Neues Gipfelrestaurant mit Gipfelrundgang „Nordwandsteig“
  • Komplett beschneite Talabfahrt ab Station Höfatsblick
  • IGLU-Lodge auf dem Nebelhorn
  • Für Nicht-Skifahrer: Geräumte Winterwanderwege mit den herrlichsten Ausblicken
  • NTC-Park an der Station Seealpe mit den unterschiedlichsten Fun-Sport-Geräten.
  • Orthovox Trainingscenter: mit Suchgerät und Sonde üben
  • Rodelspaß: Ca. 3 km lange Naturrodelbahn von der Station Seealpe ins Tal. Rodelverleih direkt an der Seealpe.
  • Das "Gemsnest", die gläserne Panoramabar, Treffpunkt zum Après-Ski.

Im benachbarten Kleinwalsertal bieten das gemeinsame Skigebiet Walmendingerhorn, Ifen und Heuberg bilden ein Abwechslung und Spaß für Genießer, Anfänger und Familien.

Winterwandern in einer märchenhaften Schneelandschaft

Auf 140 km gut geräumten Wanderwegen und mit guter Ausrüstung kannst Du die prachtvolle Winterlandschaft mit all ihren Facetten rund um Oberstdorf entdecken und genießen.

Oberstdorf ist nicht nur der perfekte Urlaubsort für Skifahrer und Langläufer - besonders die Genießer von ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Tief verschneite Landschaft, tiefblauer Himmel, Eiskristalle die sich in der Sonne spiegeln, majestätische Gipfel - eine Idylle wie sie im Bilderbuch nicht schöner sein könnte.

Die frische, klare Winterluft ist gesund bringt den Kreislauf in Schwung und sorgt für einen guten Appetit. Am Wegesrand laden urige Gasthäuser und Restaurants mit warmen Getränken und typischen Allgäuer Spezialitäten zu einer gemütlichen Einkehr ein.

Wandern im Winter

Kontakt

Ferienwohnungen Scherm
Marianne Scherm
Am Dummelsmoos 40
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 4148
Fax +49 8322 987002

Über uns

Persönliche Gastfreundschaft in ruhiger Lage mit Bergblick!

Lage

Unser Haus liegt am Ortsrand von Oberstdorf mit einem atemberaubenden Ausblick in die Oberstdorfer Berge.